Synchronisation mit iTunes bricht ab

Jens Mahlo's Avatar

Jens Mahlo

20 Dec, 2019 07:32 AM

1. Falls es um einen Absturz oder sonstwie abnormes Verhalten geht, häng bitte die Log-Datei beaTunes-logs-2019-12-20-082334.zip an, indem Du sie vom Desktop auf den 'Attach File'-Schalter unten ziehst.

2. Hallo,
beaTunes bricht immer wieder die Synchronisation mit iTunes ab. Die in iTunes erstellten Playlisten werden nicht alle in beaTunes angezeigt.

* beaTunes: 5.2.3
* JVM: OpenJDK 64-Bit Server VM
* Version: 11.0.4-BellSoft+10
* Vendor: BellSoft
* OS: Windows 10 10.0, amd64
* Library: iTunes
* Memory: 92m - 3072m
* Registered as: Jens Mahlo

  1. Support Staff 1 Posted by hendrik on 20 Dec, 2019 03:38 PM

    hendrik's Avatar

    Hi Jens,

    kannst Du mal versuchen die laufende Analyse zu pausieren und dann über Datei -> Synchronisieren synchronisieren?

    Funktioniert es dann?

    -hendrik

  2. 2 Posted by Jens Mahlo on 20 Dec, 2019 06:16 PM

    Jens Mahlo's Avatar

    Hallo,

    das hatte ich schon getestet – brachte aber keine Änderung.

    Was allerdings geholfen hat (zumindest soweit ich das jetzt testen konnte), war der Hinweis den ich irgendwo gelesen hatte, iTunes neu zu installieren.

    Sollten sich noch andere Probleme zeigen, melde ich mich wieder. Eine Frage habe ich aber dennoch. Das Einbetten von nicht iTunes Feldern in die Datei – hat das Auswirkungen bei der Benutzung von Denon Prime und der Prime 4 Konsole? Ich hatte das am Anfang mal getestet und die Titel konnten auf der Prime4 nicht abgespielt werden, waren in der Prime-Software rot markiert.

    Viele Grüße

    DJ Jens vom MSM-DJ-TEAM

    Von: hendrik <[email blocked]>
    Gesendet: Freitag, 20. Dezember 2019 16:38
    An: Jens Mahlo <[email blocked]>
    Betreff: Re: Synchronisation mit iTunes bricht ab [Problems #55550]

  3. Support Staff 3 Posted by hendrik on 21 Dec, 2019 01:44 PM

    hendrik's Avatar

    Was allerdings geholfen hat (zumindest soweit ich das jetzt testen konnte), war der Hinweis den ich irgendwo gelesen hatte, iTunes neu zu installieren.

    Das wundert mich sehr. Aber nun gut, falls das Problem wieder auftaucht, melde Dich einfach.

    Eine Frage habe ich aber dennoch. Das Einbetten von nicht iTunes Feldern in die Datei – hat das Auswirkungen bei der Benutzung von Denon Prime und der Prime 4 Konsole? Ich hatte das am Anfang mal getestet und die Titel konnten auf der Prime4 nicht abgespielt werden, waren in der Prime-Software rot markiert.

    Das Einbetten von nicht-iTunes-Feldern bedeutet, dass beaTunes alle Analyse-Ergebnisse auch in die Audio-Dateien schreibt und nicht nur in die eigene Datenbank bzw. an iTunes kommuniziert. D.h. beaTunes selbst verändert die Dateien. Eigentlich sollten diese Änderungen nie inkompatibel mit anderen Programmen sein. Ist das dennoch der Fall, ist das ein Problem. Zu einem spezifischen Dritt-Programm wie Denon Prime kann ich jedoch nichts sagen. Es ist unmoeglich für mich alle möglichen Dritt-Programme zu testen.

    Beste Grüße!

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Already uploaded files

  • beaTunes-logs-2019-12-20-082334.zip 5.53 MB

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac